←zurück

Kokos Aprikose Hautbalsam

4,73 von 5 Sternen
bei 95 Bewertungen
Pflegend für Haut und Haar. Ideal zur natürlichen Pflege von Haar und Kopfhaut, Gesicht und Lippen. Zartschmelzend bei Zimmertemperatur, ab 25 °C flüssig. Ohne Duftstoffe.
Kokos Aprikose Hautbalsam
Menge Art. Nr. Inhalt   Preis in €  
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20
82258 50 ml Tiegel
17,80 € pro 100 ml
  8,90
inkl. 19% Mwst. zzgl. Versandkosten


  • Wissenswertes
  • Spezifikationen
  • Bewertungen (95)
  • Fragen und Antworten


Hautbalsam Kokos AprikoseHochwertige native Pflanzenöle und -fette bilden die Grundlage unserer Pflegeprodukte für die Haut. Sie werden aus kontrolliert biologischen Rohstoffen durch schonende, mechanische Pressung gewonnen und enthalten keine Konservierungsstoffe, ätherische Duftöle, Emulgatoren und Mineralölprodukte (Parabene). Wir geben der Natur eine Chance, wiederentdeckt zu werden.

Pflegend für Haut und Haar. Ideal  zur natürlichen Pflege von Haar und Kopfhaut, Gesicht und Lippen. Zartschmelzend bei Zimmertemperatur, ab 25 °C flüssig. Ohne Duftstoffe.

Bitte kühl und lichtgeschützt aufbewahren.

Über die Inhaltsstoffe

Weitere Informationen bei olionatura.de:

Mehr erfahren zu Kokosöl
Mehr erfahren zu Aprikosenkernöl


Die (presse-)rechtliche Verantwortlichkeit für alle der dortigen Inhalte liegt ausschließlich bei den jeweiligen Autoren oder Verfassern/Webmastern.

Wir übernehmen keinerlei Haftung für deren Richtigkeit oder deren Compliance mit allen einschlägigen rechtlichen Vorschriften.

Ingredients (INCI)
Cocos Nucifera Oil* / natives Kokosöl* (VCO), Prunus  Armeniaca  Kernel  Oil*/Aprikosenkernöl,  Cera  Alba*/ungebleichtes  Bienenwachs*
*aus kontrolliert biologischem Anbau / certified organic

Top-Kundenbewertungen

 (77)
 (12)
 (5)
 (0)
 (1)
Alle Bewertungen anzeigen
  - von Dagmar Lim am 28.11.2016 zum Kokos Aprikose Hautbalsam
Für mich ist diese Creme ein Produkt, dass man haben kann, aber nicht unbedingt haben muss. Beim ersten Benutzen (als Gesichtscreme) dachte ich, ich würde mein Gesicht wie mein Frühstücksbrot bestreichen. Es roch genauso. Die Creme zog relativ gut ein und hinterliess eine glatte, sanfte Haut. Einige Stellen brauchten das Öl... mehr >>
offenbar nicht. Das nahm ich dann mit einem Tissue auf. Inzwischen verwende ich diese Creme immer mal wieder, wenn auch nicht jeden Tag. Insbesondere jetzt bei der kalten Luft draussen empfinde ich sie als sehr wohltuend und schützend. Alles in allem frage ich mich jedoch, ob nicht das 'normale' Kokosnussöl genauso gut und auch letzendlich preiswerter wäre. Darum also 4 statt 5 Sterne.
  - von Heike Fiebiger am 30.12.2016 zum Kokos Aprikose Hautbalsam
Das Öl war ein Geburtstagsgeschenk mit vielen anderen Sachen von Ihnen in einen Präsentkorb für meine Mutter. Sie findet es gut für Hände und Füsse sowie als Lippenbalsam, aber für das Gesicht eher nicht lt. Ihrer Aussage reibt es wohl zu sehr auf ihrer empfindlichen Gesichtshaut und zieht schlecht ein. Es ist halt schon... mehr >>
sehr teuer und ich denke, dass es reines Kokosöl auch tut bzw. man selbst Cremes mischen kann. aber als Geschenk war es mir das wert. Danke schön!
  - von Sabine Scheurer am 28.01.2017 zum Kokos Aprikose Hautbalsam
Tolles Produkt, rein natürlich. Trage es abends auf, da die Haut danach glänzt und es etwas dauert, bis die Creme eingezogen ist. Habe das Gefühl, die Haut "trinkt" die Creme. Der dezente Duft nach Kokos & Aprikose gefällt mir sehr gut. Creme auch meine Lippen damit ein. Für mich viel besser als der Sacha Inchi Balsam. Da... mehr >>
konnte ich mich gar nicht an den Duft gewöhnen und bin sehr froh, dass es nun dieses neue Produkt gibt!
  - von Nicole Harmening am 29.09.2016 zum Kokos Aprikose Hautbalsam
Da ich zwischenzeitlich Probleme mit sehr trockener Haut hatte, habe ich den Kokos Aprikose Hautbalsam ausprobiert und bin grundsätzlich sehr zufrieden damit. Ich vertrage den Balsam auch als Gesichtspflege sehr gut und die Haut hat sich deutlich verbessert. Ich hatte gehofft, dass der Duft des Aprikosenkernöls etwas stärker... mehr >>
durchkommt, der Balsam riecht dezent nach Kokos.
  - von Gabriele Becker am 04.09.2016 zum Kokos Aprikose Hautbalsam
Seit acht. 4 Jahren verwende ich "normales" Kokosöl für Gesicht, Körper und Haare (natürlich auch zum Kochen). Nun habe ich ich dieses Hautbalsam gekauft und ich bin begeistert! Jetzt lasse ich abends nur noch dieses Öl an mein Gesicht. Übrigens verwende ich auch Kokosöl zum abschminken. Allen die trockene und... mehr >>
empfindliche Haut haben, empfehle ich dieses Hautbalsam.
  - von Sabine Köllmer am 23.08.2017 zum Kokos Aprikose Hautbalsam
Ein sehr gutes Produkt.Man meine trockene Hände,Füsse und Ellenbogen wieder weich.Schmilzt ja sofort in der Hand,somit sehr sparsam anzuwenden.Zieht schnell ein und angeblich soll keine Zecke den Duft von Kokos mögen. Also auch ein guter Schutz für Gartenarbeit.Auch Mücken und die fiesen Schnaken lassen mich in Ruhe wenn... mehr >>
ich Kokosöl "trage"
  - von Elke Weber am 12.10.2016 zum Kokos Aprikose Hautbalsam
Dieses Balsam nehme ich hauptsächlich für die Lippen. Es riecht herrlich nach Kokos. Man kann es auch gut für die Haare benutzen. Dazu verreibe ich es zwischen den Händen und streiche damit über die Haare ( nur wenig ). Bei warmen Außentemperaturen lager ich die Creme kühl und benutze sie wie gewohnt.
  - von Lieselotte Seibert am 28.12.2016 zum Kokos Aprikose Hautbalsam
Ich habe die Creme bis jetzt nur einmal probiert, da ich meine alte Creme zunächst aufbrauchen will. Aber mir hat der angenehme Kokosduft gefallen. Auch zog der Balsam rasch ein und hinterließ fast keinen glänzenden Ölfilm auf der Haut. Die Feuchtigkeit hielt aber lange an!
  - von Carmen Hille am 19.05.2017 zum Kokos Aprikose Hautbalsam
Diesen Hautbalsam kann ich auf jeden Fall weiter empfehlen. Meine Tochter und ich benutzen ihn seit einiger Zeit als alleinige Gesichtspflege und haben tolle Ergebnisse erzielt. Die Haut ist optimal versorgt und sieht frisch und gesund aus.
  - von Christina Ringhand am 09.07.2017 zum Kokos Aprikose Hautbalsam
Sehr angenehme Konsistenz und Handhabung. Zart-schmelzend und mit leichtem, unaufdringlichem Kokosduft. Muss eine Weile einziehen. Wahrscheinlich noch besser für die kühlere Jahreszeit als für den Hochsommer geeignet.
Alle Bewertungen anzeigen
Ist das Verpackungsmaterial ökologisch und leicht abbaubar?

Wir verwenden ausschließlich abbaubares Füllmaterial „flo-pak Bio 8“, das aus Maisstärke hergestellt und mit Lebensmittelfarbe gefärbt wird. Es schont die Ressourcen und kann einfach über die Kompostierung entsorgt werden. Es liegt uns sehr am Herzen, dass unsere Produkte bei Ihnen in einem einwandfreien Zustand ankommen. Wir bemühen uns, so angemessen klein wie möglich einzupacken. Dafür verwenden wir unterschiedliche Kartongrößen. Manchmal sind wir jedoch durch die Vorgaben der Paketdienstleister gezwungen, einen größeren Karton als nötig zu nutzen.


Wie unterscheidet sich die Produktion von Speiseöl und kosmetischem Öl?

Beide Öle werden mit der gleichen Sorgfalt mühlenfrisch hergestellt. Unsere Öle der Naturkosmetikserie BAENSCH pure care sind zudem mit der höchsten Zertifizierung für Bio-Kosmetik des international anerkannten Naturkosmetik-Siegels „NaTrue“ ausgezeichnet. Das bedeutet, dass mindestens 95 % der natürlichen Inhaltsstoffe aus kontrolliert biologischer Landwirtschaft und/oder kontrollierter Wildsammlung stammen. Außerdem enthalten die Produkte der Serie BAENSCH pure care keine synthetischen Duft- oder Farbstoffe, keine Inhaltsstoffe aus der Erdölchemie, keine Silikonöle oder -derivate, keine genetisch modifizierten Inhaltsstoffe, keine Bestrahlung. Für sie sind keine Tierversuche durchgeführt worden.


Welches Pflegeöl eignet sich für welchen Hauttyp?

Detaillierte Informationen, welches Öl sich für welchen Hauttyp eignet, finden Sie auf unserer Website bei den einzelnen Produkten und auf Seite 9 in unserer Informationsbroschüre, die Sie über diesen Link erreichen. Sie können sich auch gerne in unserem Mühlenladen genauer beraten lassen. Falls Sie unsicher sind, ob Ihre Haut ein bestimmtes Öl verträgt, können sie es in unserem Laden an einer kleinen Hautstelle testen.


Warum sollten Pflegeöle möglichst nach dem Waschen, Duschen oder Baden auf die noch leicht feuchte Haut aufgetragen werden?

Ganz einfach: Wenn die Haut noch feucht ist, entsteht beim Auftragen des Öls eine natürliche Emulsion, die sich mit dem hauteigenen Lipidfilm verbindet und die Haut pflegt.


Enthalten die Pflegeöle einen Lichtschutzfaktor?

Nein. Unsere Öle sind reine Naturprodukte. Sie enthalten keinen Lichtschutzfaktor und schützen daher auch nicht vor der ultravioletten Strahlung der Sonne. Auch unsere verschiedenen Sorten Hautbalsam sind nicht als Sonnenschutz geeignet.


Sind die Produkte der Naturkosmetikserie BAENSCH pure care vegan?

Unsere Pflegeöle sind vegan, ebenso unsere Seifen, bis auf die Seidenseife. Unsere Hautbalsame und unser Sportler Balsam enthalten jedoch Bienenwachs und sind damit nicht vegan.


Ihre Frage ist nicht dabei?
Gerne beanworten wir Ihre Frage per Mail unter info@oelmuehle-solling.de.

Ähnliche Produkte kaufen