Would you like to switch to the English version? yes no
Ihr Warenkorb enthält folgende Artikel:
Gesamtpreis 0,00 € Warenkorb anzeigen zur Kasse
Jeden Tag eine Überraschung in unserem Adventskalender, jetzt ein Türchen öffnen.
Versandkostenfrei
ab 39,00 € Warenwert*
←zurück

MEHR FETT!

Liebeserklärung an einen zu Unrecht verteufelten Nährstoff. Kaum ein Nahrungsbestandteil hat in der Ernährungsindustrie so sehr sein Fett abbekommen wie – das Fett. Viele der üblichen Ernährungshypothesen und – phrasen sind heute schlichtweg nicht mehr haltbar. Das musste nun auch die DGE einräumen. „MEHR FETT“ verrät Ihnen informativ und auch unterhaltsam, wofür wir Fette brauchen. Wie Fette und Öle uns helfen, gesund, fit und schlank zu bleiben.
MEHR FETT!
Menge Art. Nr. Inhalt   Preis in €  
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20
70476 1 Stück
  19,95
inkl. 7% Mwst. zzgl. Versandkosten


  • Wissenswertes
  • Bewertungen (0)
  • Fragen und Antworten


Liebeserklärung an einen zu Unrecht verteufelten Nährstoff. Kaum ein Nahrungsbestandteil hat in der Ernährungsindustrie so sehr sein Fett abbekommen wie – das Fett.  Viele der üblichen Ernährungshypothesen und – phrasen sind heute schlichtweg nicht mehr haltbar. Das musste nun auch die DGE einräumen.  „MEHR FETT“ verrät Ihnen informativ und auch unterhaltsam, wofür wir Fette brauchen. Wie Fette und Öle uns helfen, gesund, fit und schlank zu bleiben. Aber wissenschaftlich erwiesen war davon letztlich nichts. Trotzdem nahm die Fettvermeidung fast hysterische Züge an. Von der Magermilchkuh bis zum low fat – Hundefutter wurde alles möglich. Und dennoch: Seit die Menschheit dem Fett in der Nahrung den Kampf angesagt hat, steigen Übergewicht, Typ-2 Diabetes und Altersdemenz scheinbar unaufhaltsam an. Fast wie ein Krimi räumen Ulrike Gonder und Dr. Nicolei Worm den Fall „Fett“ auf. Stück für Stück fallen nach ihren sorgfältigen Recherchen alle Vorurteile auch gegen tierisches Fett zusammen. Unvoreingenommen werteten die Autoren aktuelle wissenschaftliche Daten aus, mit dem Ergebnis: Viele der üblichen Ernährungshypothesen sind schlicht nicht mehr haltbar. Soviel sei verraten: Zu Unrecht stehen Fette auf der roten Verbotsliste der Ernährungswissenschaft – mehr Fett bekommt dem Körper deutlich besser als Zucker und Stärke. Das vorliegende Buch „Mehr Fett“ verrät Ihnen informativ und auch unterhaltsam, wofür wir Fette brauchen. Und nicht zuletzt: Der herrliche lebensnotwendige Nährstoff FETT vermittelt unseren Speisen Geschmack und Aromen. Freuen wir uns auch kulinarisch auf bessere Zeiten!

Top-Kundenbewertungen

Wie kann ich eine Sortimentsliste der Ölmühle Solling bestellen?

Unter diesem Link https://www.oelmuehle-solling.de/preisliste können Sie unsere aktuelle Sortimentsliste direkt downloaden.
Gerne schicken wir Ihnen unsere Sortimentsliste auch per Post zu. Bitte schreiben Sie uns eine Mail an info@oelmuehle-solling.de oder füllen Sie unser Kontaktformular aus.


Welche medizinischen Wirkungsweisen haben Öle?

Zwar sind viele bewährte Naturheilmittel inzwischen wissenschaftlich anerkannt, dennoch dürfen sie, wegen der in Europa gültigen Health-Claims-Verordnung, nicht gesundheitsbezogen ausgelobt werden. Aus diesem Grund dürfen auch wir keine medizinischen Auskünfte oder Empfehlungen aussprechen und weitergeben. Bitte fragen Sie Ihren Arzt oder Heilpraktiker nach weiteren Informationen.


Kann die Ölmühle besichtigt werden?

Eine Besichtigung unserer Produktion ist aus hygiene- und sicherheitstechnischen Gründen nur einmal im Jahr, am Tag der offenen Tür, möglich. Alternativ bieten wir Führungen an, bei denen wir Ihnen unsere Arbeitsweisen und Produktion anhand einer Schaupresse erklären. Bei Interesse vereinbaren Sie bitte einen Termin vorab (Annette Dombrowski-Blanke: Telefon: 05271-96666-14 oder besucher@oelmuehle-solling.de).


Bietet die Ölmühle Solling Führungen an?

Auf Wunsch bieten wir Führungen mit Verkostungen und Informationsveranstaltungen rund um das Thema Öl in unserem Schaugarten in Boffzen an. Zudem gibt es Kochkurse bei regionalen Volkshochschulen, Schulungen und Seminare. Bitte wenden Sie sich bei Interesse oder für Anmeldungen an unsere Annette Dombrowski-Blanke unter 05271-9666-14 oder besucher@oelmuehle-solling.de Wir freuen uns auf Sie!


Wann erreichen Sie unsere Kundenbetreuung und das Servicetelefon?

Unsere Kundenbetreuung und unser Servicetelefon sind zu folgenden Zeiten besetzt:
Montag bis Freitag von 8.00 - 17.00 Uhr.


Wann hat der Mühlenladen geöffnet?

Sie möchten unseren Mühlenladen besuchen? Gerne. Der Mühlenladen in Boffzen ist zu folgenden Zeiten für Sie da:
Montag bis Freitag: 9.00–17.30 Uhr
Samstag: 09.30–14.30 Uhr


Wie kann ich mich genauer über die Produkte der Ölmühle informieren?

Zu jedem einzelnen Produkt aus der Ölmühle Solling finden Sie auf unserer Homepage und in unserem Produktkatalog ausführliche Informationen.
Den aktuellen Sortimentskatalog können Sie hier herunterladen und direkt online durchstöbern.


Ihre Frage ist nicht dabei?
Gerne beanworten wir Ihre Frage per Mail unter info@oelmuehle-solling.de.

Ähnliche Produkte kaufen

Wir nutzen Cookies, um Ihnen eine bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos Ok, verstanden