VHS-Kurse in der Ölmühle Solling

23. August 2017

VHS-Kurse in der Ölmühle Solling

Im September finden folgende VHS-Kurse der Ölmühle in Boffzen in Zusammenarbeit mit den Volkshochschulen Holzminden und Höxter-Marienmünster statt.
Bitte melden Sie sich direkt über die Volkshochschulen an.

Ideen für ein buntes Partybuffet
Salate, Häppchen und Fingerfood - bei diesem Kurs bekommen Sie Anregungen für ein Spezialitäten-Buffet mit mühlenfrischen, kaltgepressten Bio-Speiseölen. Mit der Vielfalt unserer sortenreinen Öle und Kräuter- und Würzöle lassen sich exquisite Leckereien herstellen, die nicht nur kulinarisch, sondern auch durch ihre wertvollen Inhaltsstoffe im Rahmen einer vollwertigen Ernährung überzeugen.

Volkshochschule Holzminden
Termin: 20.9.2017, 16.00 – 18.30 Uhr
Ort: Ölmühle Solling, Boffzen
Kosten: 15,00 € inkl. Materialkosten
Anmeldung über die VHS Holzminden

Grünkohl, Kürbis & Rote Bete
verfeinern mit kaltgepressten Bio-Speiseölen aus der Ölmühle Solling.

Bei uns werden Öle aus biologisch angebauten Saaten schonend kalt gepresst und erhalten dadurch einen unvergleichlichen Geschmack. Auch sogenannte „Würzöle“, Kombinationen verschiedener Öle mit Gewürzen oder Kräutern, ergeben eine kulinarische Vielfalt in der Küche und liefern wertvolle Inhaltsstoffe. Lernen Sie deren Anwendungsmöglichkeiten in der Herbst- und Winterküche kennen und nehmen Sie viele Anregungen und Rezeptideen mit nach Hause.

Volkshochschule Höxter-Marienmünster
Termin: 21.9.2017, 16.00 – 18.30 Uhr
Ort: Ölmühle Solling, Boffzen
Kosten: 15,00 € inkl. Materialkosten
Anmeldung über die VHS Höxter-Marienmünster (ab 30.08. möglich)


Zurück zur Startseite