Would you like to switch to the English version? yes no
Ihr Warenkorb enthält folgende Artikel:
Gesamtpreis 0,00 € Warenkorb anzeigen zur Kasse
Jeden Tag eine Überraschung in unserem Adventskalender, jetzt ein Türchen öffnen.
Versandkostenfrei
ab 39,00 € Warenwert*

Blattspinat zurück zur Rezeptübersicht

Zutaten für 4 Personen
Zubereitungszeit: zirka 15 Minuten

Zutaten

250 g frischer Blattspinat
150 g Tofu
2 Knoblauchzehen
2 EL Sesamsamen
1 EL Sesamöl
1 EL Sojasauce
1 EL Rohrzucker
1 EL Reiswein


aus der Ölmühle Solling
Kokoswürzöl Chinesische 5 Gewürze
Sesamöl

Zubereitung
Den Spinat putzen und kurz kalt waschen. Im Wok gut einen Finger breit Wasser zum Kochen bringen, salzen und dann den vorbereiteten Blattspinat hineingeben. Bei geschlossenem Deckel kochen bis der Spinat zusammenfällt, in ein Sieb gießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen. Den Blattspinat grob hacken und auf Portionsschälchen verteilen. Den Tofu in 1 x 1 cm kleine Würfel schneiden. Den Knoblauch schälen und in feine Scheiben schneiden. Sesamsamen im Wok ohne Fett leicht anrösten, herausnehmen und zur Seite stellen.
Dann 1 EL Kokoswürzöl Chinesische 5 Gewürze im Wok erhitzen, die Tofuwürfel und den vorbereiteten Knoblauch darin goldgelb anbraten. Die Sojasauce mit dem Sesamöl, dem Zucker und dem Reiswein vermischen. Zum Tofu und Knoblauch in den Wok geben und erhitzen. Die gerösteten Sesamsamen untermischen. Die Tofuzubereitung warm über den Spinat geben und servieren


Rezept als PDF herunterladen

Wir nutzen Cookies, um Ihnen eine bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos Ok, verstanden