Would you like to switch to the English version? english flag yes deutsche Flagge no

Merkliste

Warenkorb
Ihr Warenkorb enthält folgende Artikel:
Gesamtpreis 0,00 € Warenkorb anzeigen zur Kasse
Versandkostenfrei
ab 39,00 € Warenwert*

Weihnachtszeit

Weihnachtszeit
  • mit Mohnöl, Wild Würzöl und Mandelöl
  • drei winterliche Ölspezialitäten
  • ideal als Weihnachtsgeschenk
  • aus kontrolliert biologischem Anbau
4,80 von 5 Sternen
bei 10 Bewertungen
auf meine Merkliste
16,95 €*
61145
3 x 100 ml
56,50 € / 1 l
+
*inkl. 7 % Mwst. zzgl. Versandkosten
Weihnachtsplätzchen

Auf diese drei können Nikolaus, Weihnachtsmann und Christkind nicht verzichten: Mohnöl sowie Wild Würzöl und Mandelöl bringen Duft und Geschmack dieser ganz besonderen Jahreszeit ganz einfach in jede Küche. Für Plätzchen, Gebäck, feine Desserts, den Sonntagsbraten und Wildgerichte aller Art.

Mohnöl

Unser Bio-Mohnöl pressen wir mühlenfrisch aus erntefrischem Blaumohn. Dieser ist aus kontrolliert biologischem Anbau und die native Kaltpressung bewahrt den typischen, leicht nussigen Geschmack. Auch die wertvollen Inhaltsstoffe des Öls bleiben erhalten, da es bei der Herstellung nicht erhitzt und auch nicht raffiniert wird. So besteht Mohnöl zu etwa 85 g pro 100 g aus ungesättigten Fettsäuren, darunter Linolsäure. Linolsäure kann der menschliche Körper nicht selbst herstellen, er benötigt sie jedoch zum Beispiel zur Synthese von Gewebshormonen.

Wild Würzöl

Dieses Wild Würzöl ist ein deftiges Würzöl zum Verfeinern für den Hirsch-, Reh-, Hasen- oder Wildschweinbraten. Ob aus der Pfanne oder dem Backofen, schon ein Löffel Würzöl genügt abschließend, um dem Sonntagsbraten und die Sauce mit dem Geschmack köstlicher Kräuter zu veredeln. Die phantasievolle Gewürzkomposition aus grünem Pfeffer, Wacholder, Koriander, Piment, Rosmarin, Fenchel und einer erfrischenden Zitrusnote in Speise-Rapsöl lässt Wildgerichte zu einer kulinarischen Gaumenfreude werden und auch Grünkohlgerichte lassen sich damit dezent verfeinern.

Mandelöl

Das kaltgepresste Mandelöl der Ölmühle Solling ist ein hochwertiges Speiseöl, das aus ungerösteten Mandeln und aus kontrolliert biologischem Anbau schonend hergestellt wird. Reines Mandelöl hat eine schwach gelbe Farbe und einen milden Mandelgeschmack sowie -duft. Das Öl ist reich an wertvollen Inhaltsstoffen, wie der ungesättigten Fettsäuren. Der Anteil der ungesättigten Fettsäuren liegt bei zirka 68 g pro 100 g und ist damit ähnlich hoch wie beim Olivenöl. Der Ersatz von gesättigten Fettsäuren durch ungesättigte Fettsäuren in der Ernährung trägt zur Aufrechterhaltung eines normalen Cholesterinspiegels im Blut bei. Ölsäure ist eine einfach ungesättigte Fettsäure. In seiner Zusammensetzung ähnelt Mandelöl auch dem Aprikosenkern- und Pflaumenkernöl.

Bewertungen

Alle Bewertungen anzeigen
von Sophia Ekdyshman am 25.01.2021
Dieses Set habe ich als Geschenk gekauft. Meine Freunde waren sehr , sehr gefreut und dankbar darüber.
von Peer Stangwald am 03.01.2018
Jo, obwohl bisher wenig gebraucht, sind die Öle eine Bereicherung für jeden Hobby-Koch und geben den Gerichten ein gewisses Extra !!! Danke Schön und viel Erfolg für Sie und ihre Mitarbeiter! PS: Vielleicht sollten sie auf die Versandkosten verzichten, Amazon macht das schon lange!
von Barbara Herrmann am 24.12.2018
Ich habe das Wild Würzöl fürs Anbraten meines Hirschgulaschs verwendet: ausgezeichnetes Aroma und gute Ergebnisse beim Anbraten des Fleisches. Ab jetzt jedes Wildgericht mit diesem Öl!
Kommentar der Ölmühle Solling:
Bitte braten Sie in (allen) Würzölen mit einem grünen Etikett nicht direkt an. Grundsätzlich werden die Würzöle erst vor dem Servieren ans Gericht gegeben. Durch das Anbraten gehen sonst Aromen verloren. Einige unserer Würzöle, zum Beispiel Barbecue-Würzöl, sind aber auch zum Kurzbraten geeignet. Ein hoher Anteil an gesättigten Fettsäuren macht ein Speiseöl hitzestabil. Je höher dieser Anteil ist, desto besser eignet sich ein Öl zum Braten.
Folgende Öle lassen sich daher hervorragend zum Braten verwenden: Bratöl, Erdnussöl, Sesamöl nativ/geröstet, Kokosöl
Ich wünsche Ihnen weiter ganz viel Freude und kulinarischen Genuss mit unseren leckeren Ölen.
von Irmgart Riedesel am 25.11.2019
Ein Geschenk, das viel Freude machte. Ich habe die Öle noch nicht selber probiert, gehe aber davon aus, dass sie in gewohnter Qualität sind.
von Bernd Kentner am 28.12.2017
Tolle Würzöle, eindeutiger Favorit das Würzöl für Wildgerichte.
Alle Bewertungen anzeigen

Fragen und Antworten

Woher kommen die Nüsse und Saaten für die Öle?

Am liebsten kaufen wir Bio-Saaten und -Nüsse so regional wie möglich ein. Da allerdings nicht alle Ölsaaten und Gewürze in Deutschland gedeihen, arbeiten wir langfristig und persönlich mit Partnern in anderen Ländern zusammen. Alle unsere Zutaten stammen aus ökologischem Anbau und entsprechen unseren hohen Qualitätsstandards. Engmaschige interne und externe Qualitätskontrollen müssen zusätzlich bestätigen, dass sich keinerlei Rückstände von Pflanzenschutzmitteln, Pestiziden oder Weichmacher in den Ölsaaten, Nüssen, Kräutern und Gewürzen befinden. Erst wenn die entsprechenden Analysen vorliegen, dürfen aus hochwertigen Rohstoffen edle Öle aus der Ölmühle Solling werden.


Sind die Würzöle hitzestabil?

Grundsätzlich werden die Würzöle erst vor dem Servieren ans Gericht gegeben. Einige unserer Würzöle, zum Beispiel Barbecue-Würzöl, sind aber auch zum Kurzbraten geeignet.


Lassen sich manche Würzöle auch für Desserts einsetzen?

Ja. Zum Beispiel erhalten mit unserem Vanille-Mandel Würzöl und Zimt-Mandel Würzöl Kuchen, Plätzchen oder Desserts den Geschmack echter Vanille oder natürlichem Zimt. Das Nana-Minze Würzöl ist immer dann richtig, wenn Ihr Dessert eine minzige Note haben soll. In der Adventszeit verleiht unser nur saisonal produziertes Weihnachtszeit Würzöl Weihnachtsgebäck einen Hauch von Mandeln, Orange, Zimt, Nelken und anderen Weihnachtsgewürzen. Natürlich eignen sich all diese Würzöle auch für die Zubereitung deftiger Speisen.


Lassen sich Würzöle auch in der süßen Küche einsetzen?

Einige Würzöle, wie zum Beispiel Vanille-Mandel Würzöl oder Kaffee-Mandel Würzöl sowie unser saisonal erhältliches Weihnachtszeit-Würzöl wurden speziell zum Backen und für Desserts entwickelt. Aber auch andere Würzöle, zum Beispiel Grüner Pfeffer in Kombination mit Erdbeeren oder Nana-Minze Würzöl eignen sich bestens. Unsere Würzöle sind unglaublich vielseitig – probieren Sie aus, was Ihnen am besten schmeckt!


Ihre Frage ist nicht dabei?
Gerne beantworten wir Ihre Frage per E-Mail unter info@oelmuehle-solling.de

Spezifikation und Inhaltsstoffe

Weihnachtszeit

Zutaten

Mohnöl: Mohnöl*
Wild Rapswürzöl: Rapsöl*, Wacholder*, grüner Pfeffer*, Zitronenöl*, Koriander-Extrakt, Rosmarin-Extrakt*, Fenchel-Extrakt*, Piment-Extrakt*
Mandelöl: Mandelöl*

*aus kontrolliert biologischem Anbau

Lagerung

Kühl und dunkel lagern.

Ähnliche Produkte kaufen

Wir nutzen Cookies, um Ihnen eine bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos Ok, verstanden