Would you like to switch to the English version? english flag yes deutsche Flagge no

Merkliste

Warenkorb
Ihr Warenkorb enthält folgende Artikel:
Gesamtpreis 0,00 € Warenkorb anzeigen zur Kasse
Versandkostenfrei
ab 39,00 € Warenwert*

Spargel Würzöl

Spargel Würzöl
EU Bio
DE-ÖKO-039
EU-/Nicht-EU- Landwirtschaft
  • frühlingshafte Kombination für feine Spargelgerichte
  • mit mühlenfrischem Raps- und Haselnussöl
  • veredelt mit Muskat, Fenchel, Zitronenmyrte und Kaffirlimette
  • auch für Blumenkohl- und Kartoffelgerichte geeignet
4,57 von 5 Sternen
bei 95 Bewertungen
auf meine Merkliste
100 ml 4,95 €
4,95 €
inkl. 7 % Mwst. zzgl. Versandkosten
15311
100 ml
4,95 € / 100 ml
+
Grüner Spargel

Frühlingshafte Kombination für feine Spargelgerichte. Spargel - ob grün oder weiß -  ist vielleicht das Frühlingsgemüse schlechthin. Mit dieser Komposition aus mühlenfrisch kalt gepresstem Rapsöl und mild geröstetem Haselnussöl, abgestimmt mit einem feinen Gewürz- und Kräuterbouquet aus Muskat, Fenchel, Zitronenmyrte, Muskat und Kaffirlimette, wird das edle Gemüse noch besser: Einfach den gegarten Spargel vor dem Servieren nach Geschmack beträufeln. Übrigens: Das Spargel Würzöl harmoniert selbstverständlich auch perfekt mit allen zarten und hellen Gemüsen wie Kohlrabi, Blumenkohl, Möhren oder Schwarzwurzeln.

Unser Spargelwürzöl ist nur saisonal verfügbar.

 

Rezepte

Spargelsalat

Spargelsalat Zutaten für 4 Personen

Zubereitungszeit: 30 Minuten

Schwierigkeit: einfach

Zutaten

1000 gweißer Spargel
3 ELZitronensaft
4 ELArganöl
6 ELSpargel Würzöl
Salz und Pfeffer
1 TLMandel-Vanille Würzöl
½ BundPetersilie
2 TLRohrzucker

Zubereitung
Den Spargel schälen, die holzigen Enden entfernen. ­Anschließend schräg in 3 cm lange Stücke schneiden und bissfest garen. ­Für das Dressing Zitronensaft, Arganöl, Mandel-Vanille und Spargel Würzöl, Salz und Pfeffer in einer Schüssel mischen. Die Petersilie ­waschen, hacken und dazugeben. Alle Zutaten gründlich verrühren. Zum Schluss mit Zucker oder Kokosblütenzucker nach Belieben abschmecken. Dressing über den Spargel gießen und umrühren.


Dieses Rezept als PDF runterladen

Cremesuppe mit grünem Spargel

Cremesuppe mit grünem Spargel Zutaten für 4 Personen

Zubereitungszeit: 25 Minuten

Schwierigkeit: einfach

Zutaten

300 gGrüner Spargel
1 Brokkoli
2 Knoblauchzehen
2 ELOlivenöl
400 mlGemüsebrühe
3 ELLimettensaft
2 TLSpargel Würzöl
200 gCrème Fraîche
Salz und Pfeffer

Zubereitung
Die harten Enden vom Spargel entfernen und in Stücke schneiden. Brokkoli waschen und zerkleinern. Knoblauchzehen schälen, grob hacken und in einem Topf in Olivenöl andünsten. Spargel und Brokkoli für wenige Minunten in den Topf geben und mitdünsten. Mit Gemüsebrühe ablöschen. Kurz aufkochen lassen und im Anschluss bei geringer Hitze für etwa 15 Minunten köcheln lassen, bis Spargel und Brokkoli weich sind. Den Topfinhalt mit einem Pürierstab gleichmäßig pürieren. Spargel Würzöl und Crème Fraîche dazugeben, unterrühren und mit Limettensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Mit frischem Baguette servieren.


Dieses Rezept als PDF runterladen

Bewertungen

Alle Bewertungen anzeigen
von Gabriele Fuhrmann am 24.04.2019
Dieses Öl ist umwerfend gut, ich muss gestehen, ich habe es noch nicht mal zu Spargel probiert, auch wenn Spargelöl draud steht!:-):-):-) Ich habe Möhrengemüse und einen Kartoffel-Möhren-Stampf damit verfeinert! Einfach wunderbar! Sollte nicht nur als Saisonartikel geführt werden, ich finde damit kann man jedes Gemüse... mehr >>
verfeinern!!! Mein nächster Versuch wird Blumenkohl sein, kann ichmir gut vorstellen!!!
von Monika Teppert am 27.04.2017
Danke für das Spargelöl, das wir zu Ostern bekommen haben. Zusammen mit etwas Butter über die gedünsteten Spargel gegeben, ergibt ein sehr schönes , feines Aroma. Ein paar Spritzer zur veganen Sauce Hollandaise schmeckt hervorragend. Ich kann es mir auch sehr gut für andere Gemüse und auch Eintöpfe vorstellen.
von Gabriele Fuhrmann am 24.05.2019
Mein absoluter Liebling!!! Habe mir ein paar Flaschen als Vorrat gekauft, damit ich damit übers Jahr komme, da es ja leider nur ein Saisonprodukt ist, ich aber der Meinung bin, es schmeckt zu fast allem Gemüse und Kartoffelgerichten. Ich habe es neulich sogar über Spargeltortellini gegeben ... einfach köstlich!
von Ute Wagenpfeil am 13.04.2019
Schmeckt gut zu Spargel, Muskat schmeckt man deutlich heraus. Werde es weiter kaufen und benutzen, nicht nur zur Spargelzeit, auch zu Gemüse und Suppen. Ist auch eine schöne Geschenkidee. Selbst diese kleine Flasche hat den praktischen Ausgießer. Kann es nur weiterempfehlen.
von Ulrike Barduhn am 12.05.2019
Die Idee finde ich super, endlich mal keine Hollandaise zum Spargel, keine tierischen Fette. Mir ist aber eine Spur Zuviel Muskat drin, das überdeckt m. E. Zuviel Spargelgeschmack. Ansonsten würde ich sofort nochmal bestellen.
Alle Bewertungen anzeigen

Fragen und Antworten

Ihre Frage ist nicht dabei?
Gerne beanworten wir Ihre Frage per E-Mail unter info@oelmuehle-solling.de

Spezifikation und Inhaltsstoffe

Spargel Würzöl

Durchschnittlicher Energie- und Nährstoffgehalt von 100 g

Energie
3700 kJ / 900 kcal
Fett
100 g
    davon gesättigte Fettsäuren
7,6 g
    einfach ungesättigte Fettsäuren
66,7 g
    mehrfach ungesättigte Fettsäuren
25,7 g
Kohlenhydrate
0 g
    davon Zucker
0 g
Ballaststoffe
0 g
Eiweiß
0 g
Salz
0 g


Genießen Sie unsere Produkte im Rahmen einer abwechslungsreichen und ausgewogenen Ernährung.

Bei unseren Produkten handelt es sich um Naturprodukte, die in ihrer Zusammensetzung natürlichen Schwankungen unterliegen. Bei den Angaben handelt es sich um typische Mittelwerte.

Zutaten

Rapsöl*, Haselnussöl*, Muskat*, Fenchel*, Zitronenmyrte*, Muskat-Extrakt, Kaffirlimette*

*aus kontrolliert biologischem Anbau

Lagerhinweis

Kühl und dunkel aufbewahren, nach dem Öffnen zügig verbrauchen.

Fettsäuren-Diagramm

gesättigte Fettsäuren
7,6 g
einfach ungesättigte Fettsäuren
66,7 g
zweifach ungesättigte Fettsäuren (Omega-6)
17,6 g
dreifach ungesättigte Fettsäuren (Omega-3)
8,1 g
Fettsäurendiagramm

Ähnliche Produkte kaufen

Wir nutzen Cookies, um Ihnen eine bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos Ok, verstanden