Would you like to switch to the English version? english flag yes deutsche Flagge no

Merkliste

Warenkorb
Ihr Warenkorb enthält folgende Artikel:
Gesamtpreis 0,00 € Warenkorb anzeigen zur Kasse
Versandkostenfrei
ab 39,00 € Warenwert*

Kann Nussmehl Getreidemehl ersetzen?

Viele Nussmehle der Ölmühle Solling, wie z.B. Mandelmehl, Kokosmehl, Leinsamenmehl oder Haselnussmehl, können beim Backen einen Teil vom Getreidemehl ersetzen. Die Menge des Mehls, die ersetzt wird, kommt dabei immer auf das jeweilige Rezept an. Testweise sollten etwa 15-20 Prozent des Getreidemehls durch Nussmehl ausgetauscht werden. Teilweise muss mehr Wasser hinzugefügt werden, da die Nussmehle Wasser stärker binden als Getreidemehl. Da jedoch kein Gluten in Nussmehlen enthalten ist, kann die Festigkeit des Teiges durch ein natürliches Verdickungsmittel wie Flohsamenschalenpulver, Guakernmehl oder Johannisbrotkernmehl unterstützt werden.

zurück zum Bereich Mehl  |  zurück zur Themenübersicht

Wir nutzen Cookies, um Ihnen eine bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos Ok, verstanden