Would you like to switch to the English version? english flag yes deutsche Flagge no

Merkliste

Warenkorb
Ihr Warenkorb enthält folgende Artikel:
Gesamtpreis 0,00 € Warenkorb anzeigen zur Kasse
Versandkostenfrei
ab 39,00 € Warenwert*

Was schreiben andere über uns?

Täglicher Anzeiger Holzminden / 27. August 2020

Ein Vierteljahrhundert Ölmühle Solling
Im Laufe der letzten 25 Jahre hat sich in der Ölmühle Solling, dem niedersächsichen Familienunternehmen, viel getan. Die Gründer Gudrun und Werner Baensch arbeiteten zu Beginn nur zu zweit, damals noch am Schloss in Bevern. Mit nur einer Spindelpresse wurden die Öle gepresst und die Flaschen in Handarbeit befüllt. Heute gehören rund 60 Mitarbeiter zum Team der Ölmanufaktur.


Generationswechsel in der Ölmühle Solling
Seit dem 1. Juli ist Sarah Baensch Geschäftsführerin der Ölmühle Solling. Die Tochter der Gründer Gudrun und Werner Baensch und
Schwester von Geschäftsführer Sebastian Baensch übernimmt die Funktion von ihrer Mutter. Damit ist der Generationswechsel innerhalb des familiengeführten Bio-Unternehmens nun endgültig abgeschlossen.


Hier leben / 26. März 2020

Faible für feine Öle
Gute Öle nähren, pflegen, verwöhnen – und vor allem schmecken sie hervorragend. Die Geschwister Sarah und Sebastian Baensch stellen solche wunderbaren Öle in ihrer kleinen, feinen Ölmühle Solling schonend und in Bio-Qualität her.


Täglicher Anzeiger Holzminden / 5. September 2019

Gang über die Grenze
Zum ersten Mal findet ein Infomarkt zur Landesgartenschau 2023 außerhalb von Höxter statt. Am Sonnabend, 7. September, laden die Durchführungsgesellschaft, die Stadtverwaltung und der Förderverein in die Ölmühle Solling in der Nachbargemeinde Boffzen ein.


Täglicher Anzeiger Holzminden / 5. Juni 2019

Ölmühle Solling zum sechsten Mal ausgezeichnet

Produktverantwortung, Exzellenz und regionale Herkunft: 60 herausragende Lebensmittel von Herstellern aus Niedersachsen wurden am Montag, dem 3. Juni von Ministerpräsident Stephan Weil als „Kulinarischer Botschafter Niedersachsen 2019" ausgezeichnet. Zu den Auserwählten zählt auch das native Bio-Senföl aus der Ölmühle Solling.


Kölner Stadtanzeiger / 22. März 2019

Ist es Zeit das Öl zu wechseln? Der große Öl-Test aus Köln
(ksta.de)
Im Ölrausch
(KStA Magazin)
Ist es an der Zeit das Öl zu wechseln? Die enorme Sortenvielfalt von Speiseölen stellt den Genuss-Klassiker aus Oliven in den Schatten. Wir waren zu Besuch in dem Mühlenladen der Ölmühle Solling in Köln und haben uns alles über die besten Öle erzählen lassen.
Aus: Magazin des Kölner Stadt-Anzeiger 22.03.19


Täglicher Anzeiger Holzminden / 14. Februar 2019

Mühlenfrisches für Vitalität und Wohlbefinden

Mit über 120 Bio-Spezialitäten bietet die Ölmühle Solling eine Vielfalt, die ihresgleichen sucht. Auf der BioFach in Nürnberg (noch bis 16. Februar) präsentiert die Bio-Manufaktur aus Boffzen neue wertvolle Öle für Gesundheit und Genuss.


Naturland Nachrichten / Dezember 2018

Sichere Wertschöpfungskette für sensible Öle

Wenn NaturlandBauer Henning Niemann auf seinen Feldern im Weserbergland Lein aussät, legt er die Basis für die künftige Ölqualität. Er ist Teil der Wertschöpfungskette, die Gudrun und Werner Baensch seit 1996 pflegen.
Quelle: Naturland Nachrichten


Biowelt / Oktober 2018

Kleine Chargen, große Philosophie

rund 3.000 Besucher feierten im September die Einweihung der neuen Ölmühle Solling. Sie kamen nach Boffzen bei Höxter und besichtigten einen durch und durch nachhaltigen Firmensitz.
Quelle: Biowelt


Neue Westfälische (Höxter) / 17. September 2018

Tag der offenen Tür in der Ölmühle Solling

Neueröffnung: Unternehmerfamilie Baensch hat am Standort Boffzen 5,5 Millionen Euro investiert und einen Vorzeigebetrieb für die gesamte Region geschaffen
Quelle: Neue Westfälische


Westfalen-Blatt (Höxter) / 18. August 2018

Köstliche Schätze der Heimat erleben

Im neuen Mühlenladen der Ölmühle Solling folgt eine Verlockung auf die nächste. Doch es gibt noch viel mehr zu entdecken als kulinarische Köstlichkeiten und Kosmetik. Besucher sollen in den neuen Räumlichkeiten direkt neben dem ehemaligen Standort Gutes aus der Region erleben können. Der Umzug – ein Millionenprojekt – ist fast abgeschlossen.
Quelle: Westfalen-Blatt


Neue Westfälische (Höxter) / 04. August 2018

Umzug der Ölmühle Solling ist fast abgeschlossen

Zeitnah wird die Produktion in den Neubau verlegt. Laden, Büros und Besucherzentrum sind schon in neuen Räumen angekommen. Am 15. September wird Einweihung gefeiert
Quelle: Neue Westfälische


Täglicher Anzeiger Holzminden / 14. Juni 2018

Mühlenfeld ist Kulinarischer Botschafter

Auch Leinöl der Ölmühle Solling und Rapsöl aus Ottenstein werden von Ministerpräsident Weil ausgezeichnet.


Neue Westfälische (Höxter) / 09. November 2017

Richtfest am neuen Firmensitz der Ölmühle Solling

In Boffzen wird gleich doppelt gefeiert, denn die Familie Baensch investiert in einen neuen Mühlenladen mit Besucherzentrum und Büros sowie die neue Produktionshalle. Im Sommer 2018 soll Eröffnung sein


Täglicher Anzeiger Holzminden / 09. November 2017

Doppeltes Richtfest für Millionenprojekt

Ölmühle Solling feiert den Neubau des Mühlenladens und der Produktion in Boffzen


Die Welt / 02. November 2017

Der Hype um exotische Pflanzenöle

Liebhaber von Pflanzenfetten schwören auf ihre gesundheitsfördernde Wirkung. Die Hersteller lassen sich den Hype gut bezahlen. Doch was steckt wirklich hinter dem Boom?


Westfalen-Blatt Wirtschaft OWL / 13. Oktober 2017

Die Städte im Blick

Ölmühle will in Ballungszentren expandieren und baut neu


Neue Westfälische (Höxter) / 20. September 2017

Olivenöl aus dem Westjordanland

Der Boffzener Familienbetrieb hat zwei Geschäftsgäste aus der Region Palästina empfangen. Die beiden Frauen repräsentieren Produktion und Vertrieb von fair gehandelten Lebensmitteln


Westfalen-Blatt (Höxter) / 9. August 2017

Ölmühle baut neuen Firmensitz

Die Ölmühle Solling investiert rund fünf Millionen Euro in einen neuen Firmensitz. Er entsteht direkt neben dem bisherigen Domizil an der Straße zwischen Höxter und Boffzen.


Neue Westfälische Höxter / 1. August 2017

90 Kinder beim Kinderkochfestival in Holzminden
Aktion auf dem Holzmindener Marktplatz. Mit Kochmütze und Schürze wird geschnippelt, geknetet, gebraten und gerührt


Kölner Stadt-Anzeiger / Juli 2017

Ein Plädoyer für das Leinöl
Seitdem sie in Köln ist, hat Sarah Baensch eine Mission. Sie möchte „den Mythos vertreiben, dass Leinöl nicht gut schmeckt“. Vor diesem Hintergrund ärgert sich die 26-Jährige verständlicherweise darüber, dass ein deutscher Discounter sein Leinöl explizit mit dem Zusatz bewirbt, dass dieses „nicht bitter“ sei.


Niedersächsische Wirtschaft Juli / August 2017

Gesund wachsen
Die früheren Entwicklungshelfer Gudrun und Werner Baensch haben vor 21 Jahren die Ölmühle Solling geründet. Inzwischen arbeitet mit Sebastian und Sarah auch die nächste Generation im Boffzener Familienunternehmen. Jetzt steht ein Neubau auf dem Plan.


Naturland Nachrichten / Oktober 2016

Gudrun Baensch: Naturland vom ersten Tropfen an
Starke Frauen spielen eine wichtige Rolle in der Entwicklung des Öko-Landbaus. Eines haben sie alle gemeinsam: Sie gehen ihren Weg mit sehr viel Idealismus und lassen sich von ihren Zielen auch durch anfängliche Rückschläge nicht abbringen.


MIXX / September/Oktober 2016

Der Thermi ist die Teststation
Das fand MIXX einfach spannend: Wenn Werner Baensch, Chef der Ölmühle Solling, sich neue Rezepte für seine Würzöle überlegt, ist der Thermomix für ihn ein unentbehrlicher Küchenpartner.


Faktor - Das Entscheidermagazin für die Region Göttingen / 09.2016

Es läuft
Die Ölmühle Solling produziert seit 20 Jahren nachhaltig erfolgreich. Ein Besuch bei der Gründer-Familie Baensch.


Täglicher Anzeiger Holzminden / 21.06.2016

Mit Suppengrün für Niedersachsen
Ölmühle Solling zum dritten Mal in Folge als "Kulinarischer Botschafter" ausgezeichnet.

Wir nutzen Cookies, um Ihnen eine bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos Ok, verstanden