Gute Nachrichten: Bis 31.12.2020 verringert sich die Mehrwertsteuer von 19 auf 16 % bzw. 7 auf 5 %. Selbstverständlich geben wir die Ersparnis an Sie weiter. x
Would you like to switch to the English version? english flag yes deutsche Flagge no

Merkliste

Warenkorb
Ihr Warenkorb enthält folgende Artikel:
Gesamtpreis 0,00 € Warenkorb anzeigen zur Kasse
Versandkostenfrei
ab 39,00 € Warenwert*

Vegane Butter Rezept zurück zur Rezeptübersicht

Vegane Butter Zutaten für 12 Personen

Zubereitungszeit: 10 Minuten

Schwierigkeit: einfach

Zutaten

50 gKokosöl
1 PriseKurkumapulver
150 mlRapsöl
2 ELMandelmilch
1 PriseSalz

Zubereitung
Kokosöl in einem Topf bei niedriger Hitze schmelzen und in eine Schüssel umfüllen. Alle weiteren Zutaten hinzufügen und mit einem Pürierstab oder in einem Mixer gründlich vermengen. Alternativ zur Mandelmilch kann auch eine andere Pflanzenmilch wie Kokosmilch oder Sojamilch verwendet werden.
Die noch warme Butter in ein Schraubglas füllen und zum Abkühlen und Aushärten für etwa eine Stunde in den Kühlschrank stellen. Im Kühlschrank hält die Butter etwa eine Woche, soll sie länger aufbewahrt werden, kann sie auch eingefroren werden. Die selbstgemachte Butter schmeckt als Aufstrich zu Brot ebenso wie zum Backen. Auch zum Kurzbraten kann die vegane Butter verwendet werden.

Hinweise
Vegane Butter ohne Palmöl: Mit unserem Rezept lässt sich Vegane Butter einfach selber machen - und das ganz ohne Palmöl. Kurkumapulver dient mit seiner kräftig gelben Farbe als natürliches Färbemittel für die Butter und verleiht ihr die buttertypische, cremefarbene Optik. Je nach Geschmack kann die vegane Butter mit weiteren Gewürzen wie Knoblauch, Cayennepfeffer oder Currypulver verfeinert werden. Anstelle von Rapsöl kann alternativ Olivenöl verwendet werden.


Rezept als PDF herunterladen

Wir nutzen Cookies, um Ihnen eine bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos Ok, verstanden