Would you like to switch to the English version? english flag yes deutsche Flagge no

Merkliste

Warenkorb
Ihr Warenkorb enthält folgende Artikel:
Gesamtpreis 0,00 € Warenkorb anzeigen zur Kasse
Versandkostenfrei
ab 39,00 € Warenwert*

Zwiebelkuchen Rezept zurück zur Rezeptübersicht

Zwiebelkuchen Zutaten für 6 Personen

Zubereitungszeit: 90 Minuten

Schwierigkeit: einfach

Zutaten

Für den Teig
500 gWeizen- bzw. Dinkel-Vollkornmehl
3 ELKokosöl
250 mlfrische Milch
1 Würfel Hefe
1 TLZucker
1 TLMeersalz
Für den Belag
5 ELKokosöl
1 TLKräuter Knoblauch Würzöl
1 ELMehl
2 Eier
3 ELfrische Milch
125 mlSahne
2 Eigelb
250 ggeriebener Käse
5 große Zwiebeln

Zubereitung
Milch in einem Topf erwärmen (jedoch nicht zum Kochen bringen), Hefe, Zucker und Salz darin auflösen. Kokosöl zum Mehl geben und mit der Hefemischung zu einem glatten Teig kneten. Den Teig auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech ausrollen und für zirka 30 Minuten gehen lassen.
Für den Belag die Zwiebeln in dünne Ringe schneiden und in Kokosöl andünsten. Die Flüssigkeit der Zwiebeln mit Mehl binden. Eier mit Milch verrühren und mit dem Würzöl vermengen. Die Eier zu den Zwiebeln fügen und die Mischung auf den Teig geben. Bei 200 °C für 15 Minuten backen.
In der Zwischenzeit Sahne, Eigelbe und geriebenen Käse vermischen. Gleichmäßig auf dem vorgebackenen Kuchen verteilen und für 30 Minuten bei 180 °C fertig backen.


Rezept als PDF herunterladen

Wir nutzen Cookies, um Ihnen eine bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos Ok, verstanden