Ölmühle Solling präsentiert sich auf der BioFach 2017

01. März 2017

Ölmühle Solling präsentiert sich auf der BioFach 2017

Mit einem Besucherrekord von erstmals über 50.000 Besuchern aus 134 Ländern fand im Februar erneut die Weltleitmesse BioFach in Nürnberg statt. Insgesamt 2.785 Aussteller aus 88 Ländern nahmen an dem internationalen Branchentreff teil. Auch die Ölmühle Solling präsentierte wieder ihre altbewährte und neue Ölvielfalt in Bio-Qualität. Diesjährige Neuheiten wie Rauchpaprika Würzöl und zwei weitere Salatölvarianten "kernig" und "fruchtig".

Alle Neuheiten sind ab März 2017 im Fachhandel oder direkt erhältlich.

Auch Christian Meyer, niedersächsischer Minister für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, besuchte die Ölmühle Solling am Messestand und verschaffte sich am Niedersachsen-Gemeinschaftsstand einen Eindruck über den Besucherzulauf sowie die positive Entwicklung der Ölmanufaktur aus dem Landkreis Holzminden. Das familiengeführte Unternehmen ist seit seiner Gründung kontinuierlich gewachsen und beschäftigt inzwischen über 60 Mitarbeiter, darunter drei Auszubildende, aus sechs Nationen, darunter drei Geflüchtete aus dem Iran und Syrien.

Bild: Geschäftsführer Sebastian Baensch, Niedersächsischer Minister für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz Christian Meyer, Geschäftsführer und Firmengründer Gudrun und Werner Baensch (von links nachts rechts) am Messestand der Ölmühle Solling
Foto: MGN


Zurück zur Startseite
+
x
zum Shop Sie bestellen aus der Schweiz?
Nutzen Sie unseren Vertrieb in der Schweiz und sparen Sie Versandkosten!