Would you like to switch to the English version? yes no
Ihr Warenkorb enthält folgende Artikel:
Gesamtpreis 0,00 € Warenkorb anzeigen zur Kasse
Versandkostenfrei
ab 39,00 € Warenwert*

Alle Bewertungen zum Kokosmehl

Kokosmehl Für dieses feine Kokosmehl wird frisches Kokosnussfleisch schonend getrocknet, entölt und vermahlen. Es enthält noch zirka 7 % Kokosöl sowie pflanzliches Eiweiß und zirka 40% Ballaststoffe. Ideal für Müsli und zum Andicken von Shakes.
< Zurück zum Produkt
Alle sortieren nach: Datum oder Sterne
Seite 1 von 77   nächste Seite >
  - von Marion Maletzki am 14.12.2014 zum Kokosmehl
Ich kann dieses wie auch die anderen Mehle sehr empfehlen. Die Nährwerte sind sehr gut, ebenso die Konsistenz und der Geschmack, der allerdings nicht so süß bzw. intensiv ist wie der Geruch, eher sehr mild. Ich benutze dieses Mehl in unterschiedlicher Kombination mit anderen Mehlen hauptsächlich zum Brotbacken, aber auch... mehr >>
für Plätzchen, und bin sehr zufrieden. Wichtig bei diesem Mehl ist es, etwas mehr Flüssigkeit als gewöhnlich zuzusetzen, weil es relativ viel Flüssigkeit aufsaugt.
  - von Antje Schütze am 14.02.2015 zum Kokosmehl
Das Kokosmehl ist mal mehr, mal weniger grobkörnig, was ich gerade schätze, da man daran z. B. über Suppen gestreut schön etwas zu kauen hat. Wenn gewünscht, kann man es sich in einer Mühle oder einem Küchengerät selbst noch etwas feiner nachmahlen. Es eignet sich z. B. hervorragend zur Herstellung von rohköstlichen... mehr >>
Smoothies, Desserts und Gebäck, denn es hat einen sehr feinen, natürlich süßen Geschmack.
  - von Martina Braun am 23.06.2015 zum Kokosmehl
Einfach super Qualität des Mehls, guter Geschmack und sehr hochwertige, lichtundurchlässige, ansprechende Verpackung (was mir mich super schön ist, da ich eine Küche mit offenen Regalen hab). Ebenso schätze ich die guten Informationen zu den Produkten auf der Homepage. Alles in allem top. Werde wieder dort bestellen, auch... mehr >>
wenn es mit Sicherheit günstigere Produkte gibt. Aber Qualität ist mir wichtiger.
  - von Marion Kühn am 11.08.2016 zum Kokosmehl
Ursprünglich wollte ich das Kokosmehl nur zum Backen nehmen. Aber ich habe herausgefunden, dass sich kalte Milchdrinks oder Obstsmoothies damit sehr gut binden lassen. Gebacken habe ich damit auch und zwar Pfannekuchen. Durch den noch vorhandenen Fettanteil im Mehl, spart man die Fettzugabe in der Pfanne. Wichtig beim Backen ist... mehr >>
nur, dass mehr Flüssigkeit zugegeben werden muss.
  - von Anne Grummel am 19.09.2015 zum Kokosmehl
eine praktische Verpackung, die nicht nur wiederverschließbar ist, sondern auch dicht. So muss ich das Mehl nicht noch mal umfüllen und/oder in eine extra Dose packen. Ich verwende sie Mehle zum Brot backen (Rezept auf der Homepage beim Chiamehl gesehen). Habe mir noch die anderen Mehle bestellt und werde auch mal die ein oder... mehr >>
andere Sorte gegeneinander ausrauschen.
  - von Stefanie Rüther am 18.01.2015 zum Kokosmehl
Das Kokosmehl von der Ölmühle Solling gehört für mich zu den besten; herrlicher Geruch und feine Konsistenz; morgens kommt ein großer Löffel in mein Tsampa und in das Müsli meines Mannes. Ich würde mir zukünftig allerdings umweltfreundliche Verpackungen wünschen, da man doch viel Müll produzieren muss, wenn man das... mehr >>
Mehl essen möchte. Stefanie Rüther
  - von Jenny Fuß am 05.11.2014 zum Kokosmehl
Das Kokosmehl ist super lecker und bietet mir die Möglichkeit, weitestgehend auf die üblichen Mehle wie Weizenmehl und Co. zu verzichten. Der Preis ist zwar höher, aber wenn man nicht so häufig Mehl benötigt, passt es wieder. Die Produkte der Ölmühle Solling sind sehr hochwertig und somit uneingeschränkt zu empfehlen!
  - von Stefanie Rüther am 11.05.2015 zum Kokosmehl
Dies ist meiner Ansicht nach das beste Kokosmehl auf dem Markt. Es ist nicht zu grob, sondern herrlich fein und es schmeckt auch nicht säuerlich wie manche andere Kokosmehle. Wir essen es jeden Tag mit Milch und Cornflakes. Zucker braucht man auch nicht mehr und man hat herrliche Kokoscornflakes.
  - von Petra Neuroth am 03.05.2015 zum Kokosmehl
Ich bin vom Kokosmehl der Ölmühle Solling wirklich begeistert - schon beim Öffnen der Packung genieße ich den tollen Kokosduft! Ich verwende es zur Zeit mit zum Backen von leckeren Schokokeksen aus Mandelmehl, die dadurch eine exotische Kokosnote bekommen. Das schmeckt super lecker!
  - von Eugenia Kühn am 29.09.2014 zum Kokosmehl
Bin sehr zufrieden mit der Qualität-Preisleistung. Diese Qualität findet man nicht so leicht. Kokosmehl verwende ich als Verdickung für Eiweiß-Shakes, für Kekse backen und als ca. 10-20% Ersatz vom Mehl beim Brot backen. Dadurch wird unsere Balastsstoffversorgung mehr als optimal.

< Zurück zum Produkt
Seite 1 von 77   nächste Seite >

Wir nutzen Cookies, um Ihnen eine bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos Ok, verstanden