Your cart contains the following items:
Total 0,00 € Display Cart Checkout
←back
EU Bio
DE-ÖKO-039
EU agriculture

Almond oil

virgin

4,88 off 5 stars
from 315 ratings
This mild vegetable oil is from cold pressed sweet almonds. This preserves the valuable ingredients and the typical flavour particularly well. This versatile and very digestible oil is also a good alternative to butter or margarine when baking.
Almond oil
Quantity Modelnumber Content   Price in €  
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20
16511 100 ml bottle
5,50 € pro 100 ml
  5,50
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20
16521 250 ml bottle
4,36 € pro 100 ml
  10,90
incl. 7% tax plus shipping


  • Things to know
  • Specifications
  • Usage
  • Ratings (315)


This mild vegetable oil is from cold pressed sweet almonds. This preserves the valuable ingredients and the typical flavour particularly well. This versatile and very digestible oil is also a good alternative to butter or margarine when baking.

Almond oil

Average energy and nutrient content for 100 g

Energy
3700 kJ / 900 kcal
Fat
100 g
    saturates
7,2 g
    monounsaturates
68,9 g
    polyunsaturates
23,9 g
Carbohydrate
0 g
    of which Sugars
0 g
Roughage
0 g
Protein
0 g
Salt
0 g


Please enjoy our oils as part of a diverse and balanced nutrition.

As a product of nature the composition of the oil can vary, the given specifications are therefore average values.

Ingredients

Almond oil, certified organic.

Storage advice

Keep well closed, cool and dark.

Durability

9 - 12 months

Fatty acids diagram

saturated fatty acids
7,2 g
monounsaturated fatty acids
68,9 g
diunsaturated fatty acids (Omega-6)
23,9 g
triple unsaturated fatty acids (Omega-3)
0 g
Fettsäurendiagramm
For baking, frying, braising and for sweet dishes.

Top customer reviews

 (291)
 (17)
 (4)
 (0)
 (2)
display all reviews
  - from Gertraud Brand at 07.07.2017 for Almond oil
Wie alle Öle, die wir bisher von der Ölmühle Solling hatten, ist auch das Mandelöl frisch und von sehr guter Qualität. Ich verwende es u. a. auch in der Praxis, da es von Allergikern und Kindern hervorragend vertragen wird und auch Therapeuten-Händen :-) gut tut. Eine echte Empfehlung.
  - from Jan Cölln at 18.05.2017 for Almond oil
Mir gefällt, dass das Öl echtes Mandelkernöl ist und keine 'Panscherei' mit Aromen. Ich habe es bislang für das Würzen von Salaten, Hühnerfleisch und bei bestimmten Gemüse verwendet. Ein Stern Abzug bekommt es, weil ich gerne mehr wüsste über die Mandeln, die verwendet wurden.
  - from Karin Ilge-Ouahmar at 30.12.2015 for Almond oil
Mit diesem Mandelöl bin ich sehr zufrieden. Ich habe es schon oft bestellt und würde es jeden weiterempfehlen. Mir gefällt auch, dass die Öle von Sollingen immer in einer sehr praktischen Flasche abgefüllt sind. Mit dem Ausgießer kann man das Öl sehr gut dosieren.
  - from Victoria Brödemann at 19.07.2015 for Almond oil
Ich war neugierig auf den Geschmack und bin begeistert. Das Öl verleiht Süßspeisen und Müslis eine ganz dezente Schmacksnote im Hintergrund, und es ist sehr gesund. Ich verwende es statt süßer Sahne. Sehr praktisch ist auch der Verschluss mit Gießvorrichtung.
  - from Henry Lutz at 15.03.2018 for Almond oil
Natürlich empfehle ich das Öl auf Grund seines Gesundheitswertes weiter. Die Ölmühle Solling auf Grund des Preises im Verhältnis zur Apotheke. Die Qualität kann ich leider nicht überprüfen und verlasse mich vertrauensvoll auf die Angaben des Herstellers.
  - from brigitte nastevski at 24.02.2016 for Almond oil
Neben dem gerösteten Arganoel ein so feines und "klasse" - persönliches Lieblingsoel in der täglichen gesunden Eiweiß-Oel-Müsli-Küche, wie auch in so vielen anderen Lebensbereichen und 100%ig empfehlenswert! Für mich: Luxus-pur.
  - from Susanne Johl at 30.04.2018 for Almond oil
für mich ausschließlich als Gesichtspflege genutzt und das regelmäßig schon seit mehreren Jahren mit gutem Erfolg, fülle mir immer in eine kleine Menge in Pipettenflasche um, der Rest wird im Kühlschrank gelagert
  - from Ingrid Wittkau at 12.05.2017 for Almond oil
Das Mandelöl habe ich mir für kosmetische Zwecke bestellt. Verwende es für die Herstellung einer Pflegecreme. Man kann es aber auch zum Dünsten von Gemüse oder Fleisch verwenden. Werde es wiederbestellen.
  - from Martina Stempfle-Waibel at 04.09.2017 for Almond oil
Mandelöl nativ ist wirklich von außerordentlicher Qualität. Ich lebe einige Monate im Jahr in Spanien, wo ich immer Mandelöl beziehe. Doch Ihres ist tatsächlich reichhaltiger. Bin sehr zufrieden. Danke.
  - from Steffi Förster at 19.01.2016 for Almond oil
Wir mögen dieses Öl sehr und kaufen es immer wieder. Ich nutze es viel zum Anreichern der Speisen für die Kinder, denn es macht ein gutes Aroma und ergänzt Sahne-Milchreis oder Grießbrei sehr gut.
display all reviews
Wie lange sind die Öle der Ölmühle Solling haltbar?

Die Haltbarkeit eines Öles hängt von der Sorte ab und ist unterschiedlich. Die meisten unserer Würz- und sortenreinen Öle sind ungeöffnet 12 Monate haltbar, Kokosöl und Erdnussöl sogar 18 Monate. Es gibt ein paar Ausnahmen: Unser Leinöl ist im geöffneten wie im ungeöffneten Zustand 6 bis 8 Wochen haltbar. Produkte, die viele ungesättigte Fettsäuren enthalten, haben eine Haltbarkeit von 9 Monaten.
Tipp: Öle können Sie einfrieren. Das verlangsamt den Oxidationsprozess und verlängert die Haltbarkeit. Nach dem Auftauen im Kühlschrank erhält das Öl die reguläre Haltbarkeit zurück – allerdings nur, wenn es direkt nach dem Kauf eingefroren wurde.


Wie bewahre ich Öle am besten auf?

Alle Speiseöle sollten lichtgeschützt gelagert werden. Dabei sollte Leinöl bitte unbedingt im Kühlschrank aufbewahrt und innerhalb von 8 Wochen verbraucht werden. Zur Aufbewahrung von Kokosöl siehe unsere Informationen zum Kokosöl.


Haben die Öle aus der Ölmühle Solling Rohkostqualität?

Siehe oben! Eine Ausnahme bilden die gerösteten Öle: Hier wird ein Teil der Saat vor der Pressung schonend geröstet, um den Geschmack zu intensivieren. Auch beim Kokos- und Palmöl werden die Rohstoffe vor der Pressung getrocknet, wobei höhere Temperaturen entstehen können.


Was bedeutet „natives Öl“?

Nativ heißt naturbelassen: Wir pressen unsere Öle ausschließlich mechanisch und ohne Zufuhr von Wärme. Sie werden weder chemisch desodoriert noch gebleicht oder anderweitig chemisch behandelt, sondern lediglich schonend mechanisch filtriert und abgefüllt.


Welche Öle eignen sich zum Braten?

Ein hoher Anteil an gesättigten Fettsäuren macht ein Speiseöl hitzestabil. Je höher dieser Anteil ist, desto besser eignet sich ein Öl zum Braten.
Folgende Öle lassen sich daher hervorragend zum Braten verwenden: Bratöl, Erdnussöl, Rapsöl, Rapskernöl, Sesamöl und Kokosöl.


Woher kommen die Nüsse und Saaten für die Öle?

Am liebsten kaufen wir Bio-Saaten und -Nüsse so regional wie möglich ein. Da allerdings nicht alle Ölsaaten und Gewürze in Deutschland gedeihen, arbeiten wir langfristig und persönlich mit Partnern in anderen Ländern zusammen. Alle unsere Zutaten stammen aus ökologischem Anbau und entsprechen unseren hohen Qualitätsstandards. Engmaschige interne und externe Qualitätskontrollen müssen zusätzlich bestätigen, dass sich keinerlei Rückstände von Pflanzenschutzmitteln, Pestiziden oder Weichmacher in den Ölsaaten, Nüssen, Kräutern und Gewürzen befinden. Erst wenn die entsprechenden Analysen vorliegen, dürfen aus hochwertigen Rohstoffen edle Öle aus der Ölmühle Solling werden.


Ihre Frage ist nicht dabei?
Gerne beanworten wir Ihre Frage per Mail unter info@oelmuehle-solling.de.

Buy similar Products

Wir nutzen Cookies, um Ihnen eine bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos Ok, verstanden