Your cart contains the following items:
Total 0,00 € Display Cart Checkout
←back
EU Bio
DE-ÖKO-039
Moroccan agriculture

Argan oil

roasted

4,91 off 5 stars
from 154 ratings
Made from Moroccan argan nuts which are harvested, cracked and roasted all by hand before being cold pressed. This allows a nutty exotic taste experience to develop. “Morocco’s liquid gold” is suitable for hot and cold dishes and ideal for the final touches in North African cuisine.
Argan oil Argan oil Argan oil Argan oil
Quantity Modelnumber Content   Price in €  
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20
15411 100 ml bottle
9,50 € pro 100 ml
  9,50
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20
15421 250 ml bottle
7,56 € pro 100 ml
  18,90
incl. 7% tax plus shipping


  • Things to know
  • Specifications
  • Usage
  • Ratings (154)


Made from Moroccan argan nuts which are harvested, cracked and roasted all by hand before being cold pressed. This allows a nutty exotic taste experience to develop. “Morocco’s liquid gold” is suitable for hot and cold dishes and ideal for the final touches in North African cuisine.

Argan oil

Average energy and nutrient content for 100 g

Energy
3700 kJ / 900 kcal
Fat
100 g
    saturates
19,3 g
    monounsaturates
46,2 g
    polyunsaturates
34,5 g
Carbohydrate
0 g
    of which Sugars
0 g
Roughage
0 g
Protein
0 g
Salt
0 g


Please enjoy our oils as part of a diverse and balanced nutrition.

As a product of nature the composition of the oil can vary, the given specifications are therefore average values.

Ingredients

Argan oil, certified organic

Storage advice

Please keep well closed, cool and dark. Consume quickly after opening.

Durability

9 - 12 months

Fatty acids diagram

saturated fatty acids
19,3 g
monounsaturated fatty acids
46,2 g
diunsaturated fatty acids (Omega-6)
34,4 g
triple unsaturated fatty acids (Omega-3)
0,1 g
Fettsäurendiagramm
For braising, dressings and dips.


Top customer reviews

 (147)
 (4)
 (1)
 (0)
 (2)
display all reviews
  - from Evi Kiene at 25.01.2017 for Argan oil
Dieses Öl bereichert mein porrige mit einem herrlichen nussigen Geschmack. Super lecker. Die herausfahrende Tülle beim Öffnen der Flasche war für mich eine extrem positive Überraschung. Endlich kein Gekleckere und Geschmiere. Dieses Produkt kann ich aufgrund seiner Qualität immer wieder und bestens empfehlen.
  - from Stephanie Berz at 12.12.2015 for Argan oil
Geschmacklich das beste Öl, welches es für Salate gibt. Sehr lecker zu einem Salat aus weißen Bio- Riesenbohnen, Bio- Cherry Tomaten, Bio- Petersilie kraus und Bio- Zwiebel. Einfach mit Meersalz, schwarzem Bio- Tellicherry Pfeffer und geröstetem Arganöl abschmecken und genießen.
  - from Stephanie Berz at 30.05.2015 for Argan oil
Schmeckt fantastisch in jeder Art von Salat, aber besonders in einem Salat aus weißen Bio Riesenbohnen, Bio Cherry- Strauchtomaten und frischer, krauser Bio Petersilie. Einfach nur mit Meersalz und schwarzem Pfeffer abschmecken und genießen!
  - from Lisa Kluge at 23.07.2015 for Argan oil
Das Arganöl bestelle ich nun schon seit einiger Zeit, habe auch schon von einem anderen Lieferant Arganöl bestellt. Das Arganöl aus Ihrem Hause ist mit Abstand das beste. Ich benutze es fast täglich.
  - from Sabine Berning at 19.05.2017 for Argan oil
Unvergleichlich lecker! Jeden Tag morgens in meinem frisch vermahlenen Leinsamen, das deutliche aber nicht aufdringliche Röstaroma ist einfach köstlich. Wenn ich es nicht habe, fehlt richtig etwas.
  - from Anne Schindler at 04.04.2016 for Argan oil
Tolles Öl. Sehr sanfter nussiger Geschmack. Ich finde es klasse. Ob an Skakes, über den Salat, mal pur oder an sonstigen warmen oder kalten Gerichten es passt nahezu immer. :) Sehr empfehlenswert!
  - from Ingrid Reichelt-Schölch at 06.02.2017 for Argan oil
Das kaufe ich öfter und verschenke es auch gern mal, ebenfalls ein wertvolles und leckeres Öl, vielseitig einsetzbar, leider etwas teuer, doch das macht es eben auch zum wertgeschätzten Geschenk.
  - from Jutta Albert at 29.08.2016 for Argan oil
Phantastisches Öl durch die Röstung im Geschmack noch besser als das native. Sehr empfehlenswert. Kleine Flaschen kaufen, wenn man nicht viel braucht, weil es nicht lange haltbar ist.
  - from Valentina Dopheide at 11.10.2014 for Argan oil
- viel zu schade, um es nur zu kosmetischen Zwecken zu gebrauchen - in der Salatsoße gibt es einen kräftigen Geschmack - passt gut zu Rohkost aus Kohlrabi oder Möhren
  - from Sabine Berning at 22.03.2018 for Argan oil
Einer meiner Favoriten, dieser wunderbar nussige Geschmack bereichert mein Frühstück. In Anbetracht des Preises muss ich mich im Gebrauch aber leider beschränken.
display all reviews
Wie lange sind die Öle der Ölmühle Solling haltbar?

Die Haltbarkeit eines Öles hängt von der Sorte ab und ist unterschiedlich. Die meisten unserer Würz- und sortenreinen Öle sind ungeöffnet 12 Monate haltbar, Kokosöl und Erdnussöl sogar 18 Monate. Es gibt ein paar Ausnahmen: Unser Leinöl ist im geöffneten wie im ungeöffneten Zustand 6 bis 8 Wochen haltbar. Produkte, die viele ungesättigte Fettsäuren enthalten, haben eine Haltbarkeit von 9 Monaten.
Tipp: Öle können Sie einfrieren. Das verlangsamt den Oxidationsprozess und verlängert die Haltbarkeit. Nach dem Auftauen im Kühlschrank erhält das Öl die reguläre Haltbarkeit zurück – allerdings nur, wenn es direkt nach dem Kauf eingefroren wurde.


Wie bewahre ich Öle am besten auf?

Alle Speiseöle sollten lichtgeschützt gelagert werden. Dabei sollte Leinöl bitte unbedingt im Kühlschrank aufbewahrt und innerhalb von 8 Wochen verbraucht werden. Zur Aufbewahrung von Kokosöl siehe unsere Informationen zum Kokosöl.


Haben die Öle aus der Ölmühle Solling Rohkostqualität?

Siehe oben! Eine Ausnahme bilden die gerösteten Öle: Hier wird ein Teil der Saat vor der Pressung schonend geröstet, um den Geschmack zu intensivieren. Auch beim Kokos- und Palmöl werden die Rohstoffe vor der Pressung getrocknet, wobei höhere Temperaturen entstehen können.


Was bedeutet „natives Öl“?

Nativ heißt naturbelassen: Wir pressen unsere Öle ausschließlich mechanisch und ohne Zufuhr von Wärme. Sie werden weder chemisch desodoriert noch gebleicht oder anderweitig chemisch behandelt, sondern lediglich schonend mechanisch filtriert und abgefüllt.


Welche Öle eignen sich zum Braten?

Ein hoher Anteil an gesättigten Fettsäuren macht ein Speiseöl hitzestabil. Je höher dieser Anteil ist, desto besser eignet sich ein Öl zum Braten.
Folgende Öle lassen sich daher hervorragend zum Braten verwenden: Bratöl, Erdnussöl, Rapsöl, Rapskernöl, Sesamöl und Kokosöl.


Welches Öl eignet sich für Babynahrung?

Das Forschungsinstitut für Kinderernährung empfiehlt Rapsöl abwechselnd mit Butter als Fettzusatz zum Ende des 4. Monats (ab dem Beikostalter). Kokosöl ist ebenfalls geeignet, da die im Kokosöl enthaltene Laurinsäure auch in der Muttermilch vorkommt. Es sollte zuvor geschmolzen und in die Beikost eingerührt werden. Ein Teelöffel am Tag reicht aus.
Auf Öle wie Sojaöl, Erdnussöl, Haselnussöl, Macadamianussöl und Sesamöl, die Allergien auslösen können, sollte nach bisherigen Erkenntnissen in der Babynahrung verzichtet werden.


Wie hoch sind die Temperaturen bei der Pressung?

„Nativ“ sind für uns Öle, bei denen die Temperatur, bei der das Öl aus der Spindelpresse heraustropft, nicht über 40 °C liegt. Beim Ölpressen entsteht grundsätzlich Reibungswärme. Das gilt auch für mechanischen Spindelpressen, die wir einsetzen. Je kleiner die Presse ist, desto besser wird die entstehende Wärme abgegeben. Je langsamer das Öl gepresst wird, desto weniger Wärme entsteht, allerdings werden auch die Mengen kleiner. Die Ölmühle Solling arbeitet mit Spindelpressen kleiner Bauart und kann niedrige Presstemperaturen garantieren – in der Regel zwischen 35 °C und 40 °C. Wie unsere Qualitätsanalysen immer wieder zeigen, punkten unsere Öle mit ihrem Gehalt an  sekundären Pflanzenstoffe und Enzymen – ein wichtiger Beleg für die schonende Herstellung.


Ihre Frage ist nicht dabei?
Gerne beanworten wir Ihre Frage per Mail unter info@oelmuehle-solling.de.

Buy similar Products

Wir nutzen Cookies, um Ihnen eine bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos Ok, verstanden