Favorites

Cart
Your cart contains the following items:
Total 0,00 € Display Cart Checkout

Beechnut oil


collected in the conventional way from the wild

Beechnut oil
Our beechnut oil is a tasty rarity that is cold-pressed fresh from the mill from wild beech nuts. It goes well with salads and mushroom dishes.

This article will be available shortly

Receive a mail when this product is available again.

We can offer you the following product as an alternative:
Argan oil Argan oil virgin
Made from Moroccan argan nuts which are harvested and cracked all by hand before they are cold pressed. This preserves the valuable natural ingredients and the typical flavour particularly well. “Morocco’s liquid gold” is suitable for hot and cold dishes.
Pumpkin seed oil Pumpkin seed oil roasted
This oil speciality from the Steiermark is carefully pressed from gently roasted pumpkin seeds. The dark green, intensive nutty oil enhances not only salads and (pumpkin) soups but also gives sweet dishes that extra something.

Beechnuts collected from the wild are carefully pressed for this delicious rarity among vegetable oils. This nutty-tangy oil is only available seasonally in autumn and tastes particularly good with salads, and mushroom and poultry dishes. NB: This oil is derived from beechnuts collected from the wild and is therefore not certified organic.

For braising, dressings and dips.

Recipe

Rocket salad with figs

Rocket salad with figs

Recipe for rocket salad with figs. Refined with beechnut oil and Crema del Borgo, goat cheese and roasted walnuts. zum Rezept
Hummus with beechnut oil

Hummus with beechnut oil

Quick and easy recipe for homemade hummus with beechnut oil and Ras el Hanout coconut spice oil. Ideal with bread or as dip for vegetables. zum Rezept
Creamy pasta with mushroom sauce

Creamy pasta with mushroom sauce

Quick recipe for creamy pasta with mushrooms. Drizzle with one teaspoon of beechnut oil per portion and garnish with grated parmesan cheese and a twig or oregano. zum Rezept

weitere Rezepte

Ratings

display all reviews
from Christoph Kienzle at 22.05.2020
Eine seltene Delikatesse, die vielleicht eher noch Urgrosseltern auf dem Lande gekannt haben, oder Leute in Armut. Die Verarbeitung ist sehr zeitaufwändig und nicht viele besitzen eine Ölpresse. Nun werden aber diese teilweise vergessenen Öle wieder angebaut und hergestellt oder von Hand gesammelt. Die professionelle... mehr >>
Verarbeitung ist deshalb vorteilhaft, da die nötigen Geräte aber auch die Erfahrung zur Verfügung stehen. Die Reinheit und die Haltbarkeit sind daher besser.
from Gabriele Graff at 09.10.2020
Ich habe schon seit Jahren versucht, Bucheckernöl zu bekommen, aber bisher war es immer ausverkauft. Bei mir hängt es mit einer Kindheitserinnerung zusammen. Wir haben als Kinder in der schlechten Nachkriegszeit Bucheckern gesucht und daraus Öl mahlen lassen. Ich habe in dem nun gekauften Öl eine Erinnerung an den damaligen... mehr >>
Geschmack gesucht, leider aber nicht befunden. Trotzdem bewerte ich das Öl als sehr gut.
from Monika Schmidhuber at 13.10.2022
Ich habe mich sehr gefreut, dass es wieder Bucheckernöl gibt. Die neuen Flaschen habe ich noch nicht geöffnet, aber ich kann aus meinen vergangenen Käufen sagen: - Es lohnt sich, auch wenn es nicht ganz billig ist - Bevor man über den Preis urteilt, sollte man sich verdeutlichen wieviele Bucheckern für 100 ml Öl... mehr >>
benötigt werden, und dann relativiert sich der Preis sehr schnell.
from Sarah Merkle-Schneider at 17.03.2021
Der Versuch war es definitiv wert! Gerade im direkten Vergleich zum Walnussöl fällt der besondere und runde nussige Geschmack auf, der deutlich voller und in sich vielfältiger ist als beim Walnussöl. Ein paar Tröpfchen über Salate, Pilze oder auch über Buchweizen. Auch zu süßen nussigen Speisen werde ich es demnächst... mehr >>
mal ausprobieren.
from Volker Schmidt at 08.07.2021
Schmeckt gut, habe es mal für die Mutter gekauft, weil die in ihrer Kindheit noch mit der ganzen Familie Bucheckern gesammelt haben. Ihr schmeckt es auch gut, aber sie würde es von sich aus nicht noch mal kaufen wollen und mir geht es ebenso, dafür ist es dann im Vergleich zum Kokosöl oder dem Leinöl doch zu teuer.
display all reviews

Specification and ingredients

Beechnut oil

Average energy and nutrient content for 100 g

Energy
3700 kJ / 900 kcal
Fat
100 g
    saturates
8,2 g
    monounsaturates
81,7 g
    polyunsaturates
10,1 g
Carbohydrate
0 g
    of which Sugars
0 g
Roughage
0 g
Protein
0 g
Salt
0 g


Please enjoy our products as part of a diverse and balanced nutrition.

As a product of nature the composition of the oil can vary, the given specifications are therefore average values.

Ingredients

Beechnut oil (collected from the wild)

Durability

9 - 12 months

Lagerung

Store in a cool and dark place.

Fatty acids diagram

saturated fatty acids
8,2 g
monounsaturated fatty acids
81,7 g
diunsaturated fatty acids (Omega-6)
9,7 g
triple unsaturated fatty acids (Omega-3)
0,4 g
Fettsäurendiagramm

Buy similar Products