Would you like to switch to the English version? english flag yes deutsche Flagge no

Merkliste

Warenkorb
Ihr Warenkorb enthält folgende Artikel:
Gesamtpreis 0,00 € Warenkorb anzeigen zur Kasse
Versandkostenfrei
ab 39,00 € Warenwert*

DHA (Docosahexaensäure) aus Meeresmikroalgen

Docosahexaensäure (DHA) ist eine pflanzliche Alternative zur Fisch, Meerestieren und Fischölkapseln. Insbesondere Veganer und Menschen, die keinen oder wenig Fisch essen, müssen alternative Quellen für DHA finden. Mithilfe von Alpha-Linolensäure (ALA) kann unser Körper kleine Mengen DHA selbstständig produzieren. Die Fettsäure findet sich zum Beispiel in Chiaöl (63 g pro 100 g), Leinöl (50 g pro 100 g) und Leindotteröl (42 g pro 100 g). Diese Quellen alleine reichen allerdings nicht immer vollständig aus, um den Körper mit ausreichend DHA zu versorgen.

Fische und Meeresfrüchte galten lange als die eine, unübertroffene Quelle für DHA und im Allgemeinen für Omega-3-Fettsäuren. Doch eine mikroskopisch kleine Alge stellt heute eine echte Alternative dar: Umweltfreundlich, ressourcenschonend und ohne Schadstoffbelastung kann sie an Land kultiviert werden, ganz ohne Belastung für die Weltmeere und gefährdete Fischbestände. Die grünen Wasserpflanzen haben neben ihrer Nachhaltigkeit noch eine weitere »Superkraft«: Sie enthalten große Mengen der bioaktiven Omega-3-Fettsäure DHA. Mit ihren sechs Doppelbindungen ist sie wahrlich die „Königin“ unter den Omega-3-Fettsäuren

Wichtig für Herz- und Hirnfunktionen und die Sehkraft

Die europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) hat in der Health-Claim-Verordnung folgenden gesundheitsbezogenen Angaben für DHA und ALA bereits zugestimmt

  • ALA trägt zur Aufrechterhaltung eines normalen Cholesterinspiegels im Blut bei. Die positive Wirkung stellt sich bei einer täglichen Aufnahme von 2 g ALA ein.
    Achten Sie auf eine ausgewogene, abwechslungsreiche Ernährung und gesunde Lebensweise.

  • DHA trägt zur Erhaltung einer normalen Sehkraft, Gehirn- und Herzfunktion bei. Die positive Wirkung stellt sich bei einer täglichen Aufnahme von 250 mg DHA ein.
    Achten Sie auf eine ausgewogene, abwechslungsreiche Ernährung und gesunde Lebensweise.

Eingebettet in mühlenfrisches Leinöl

In der Ölmühle Solling betten wir die wertvolle Fettsäure in unser mühlenfrisch kaltgepresstes Leinöl ein. Dieses ist reich an Alpha-Linolensäure und eine ideale Basis für die gesunde Ölmischung, die wir in den drei köstlichen Varianten Lein + Walnuss, Lein + Chia und Lein + Sanddorn anbieten. Walnussöl, Chiasamenöl oder Sanddornfruchtfleischöl enthalten Vitamin E und verlangsamen so auf ganz natürliche Weise die Oxidation der empfindlichen, mehrfach ungesättigten Fettsäuren. Um die Qualität unserer Produkte stets gewährleisten zu können, betreiben wir eine aufwendige interne und externe Qualitätsprüfung und -sicherung durch staatlich anerkannte Fachlabore.

Werner und Sebastian in der Produktion

Köstlich und vielseitig

Ob für Fruchtsäfte, Smoothies, das Frühstücksmüsli, zu Gerichten mit Algen oder zum Salat – unsere Omega DHA Öle sind vielseitig einsetzbar und lassen sich natürlich auch pur auf dem Löffel genießen. Um die wertvollen Omega-3-Fettsäuren möglichst gut zu schützen, hilft auch die richtige Lagerung. Unsere Omega DHA Öle lieben es kalt: Bitte stets im Kühlschrank aufbewahren.

Wir nutzen Cookies, um Ihnen eine bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos Ok, verstanden