Would you like to switch to the English version? english flag yes deutsche Flagge no

Merkliste

Warenkorb
Ihr Warenkorb enthält folgende Artikel:
Gesamtpreis 0,00 € Warenkorb anzeigen zur Kasse
Versandkostenfrei
ab 39,00 € Warenwert*

BIO Sesamöl

geröstet

Sesamöl
EU Bio
DE-ÖKO-039
Nicht-EU-Landwirtschaft
  • schonend kaltgepresst aus mild gerösteter Sesamsaat
  • aus 100 % kontrolliert biologischer Erzeugung
  • intensiver Geschmack und Duft nach Sesam
  • ideal für asiatische und orientalische Gerichte
  • zum Kurzbraten geeignet
4,88 von 5 Sternen
bei 770 Bewertungen
auf meine Merkliste
Sesamöl 100 ml
100 ml 4,90 €
Sesamöl 250 ml
250 ml 7,90 €
4,90 €*
14611
100 ml
49,00 € / 1 l
*inkl. 7 % Mwst. zzgl. Versandkosten
7,90 €*
14621
250 ml
31,60 € / 1 l
*inkl. 7 % Mwst. zzgl. Versandkosten
Sesamsaat geröstet

Unser geröstetes Sesamöl wird aus mild gerösteter Bio-Sesamsaat schonend kaltgepresst. Durch ein besonders schonendes Röstverfahren wird in unserem Hause allerdings eine Überröstung des Sesamöls vermieden und die wertvollen Inhaltsstoffe bleiben erhalten. Der Anteil an nativem Sesamöl beträgt noch mindestens 50%, da wir nur eine Teilröstung der Sesamsaat vornehmen. Der dadurch entstehende milde Röstgeschmack verleiht dem Sesamöl seinen unverwechselbaren Charakter.

Sesamöl in der feinen Küche

Unser kaltgepresstes Sesamöl ist zum Kurzbraten und Erwärmen von Speisen geeignet. Asiastischen Speisen schenkt es einen typischen, kräftigen Geschmack. Besonders zum Kurzbraten von Gemüse und Tofu ist Sesamöl ideal. Natürlich lässt sich das Öl aus nativer oder gerösteter Sesamsaat ebenso für kalte Gerichte verwenden und schmeckt zum Beispiel perfekt im Dressing zu Papaya- und Mangosalat.

Verwendung

Durch seinen nussigen Röstgeschmack eignet sich dieses Sesamöl vor allem zur Geschmacksverfeinerung in warmen asiatischen Speisen. Es kann außerdem zum kurzen Anbraten bei Temperaturen bis 180 °C verwendet werden.

Rezepte

Bowl mit Ingwer-Lemongrass-Note

Bowl mit Ingwer-Lemongrass-Note

Die leichte Bowl mit Tomaten, Paprika und Avocado hat durch das Dressing mit geröstetem Sesamöl und Ingwer-Lemongrass Würzöl eine feine nussige, frische Note. zum Rezept
Kürbisragout mit Linsen

Kürbisragout mit Linsen

Rezept für ein Kürbisragout mit Linsen. Zubereitet mit ägyptischem Schwarzkümmelöl und Sesamöl. Das Dressing aus Schwarzkümmelöl, dem Saft der zweiten Zitronenhälfte und Honig gibt dem Salat eine orientalische Note. zum Rezept
Algensalat mit Sesam und Chili

Algensalat mit Sesam und Chili

Einfaches Rezept für einen Algensalat mit Wakame Algen und Omega DHA Öl. Zubereitet mit Zitronensaft, Sesam und Chilischoten. Ideal als Vorspeise und zu Sushi oder Fischgerichten. zum Rezept

weitere Rezepte

Bewertungen

Alle Bewertungen anzeigen
von Manfred Balz am 21.02.2021
Fein und zart. Für meine japanischen Gerichte dürfte es intensiver schmecken. Nicht Fleisch - wirklich sinnvolles Öl zum Dünsten - noch Fisch (Aromatisierungsmittel, condiment).
von Sandra Orkunt am 03.12.2022
Tolle, frisches Öl aber für meinen Geschmack zu wenig Röstaroma. Liegt wahrscheinlich an der Mischung. Also sehr dezent und schmackhaft aber für mich zu lasch.
von Bettina Hartmann am 01.08.2020
Das native Sesamöl entspricht mehr meinem Geschmack
von Winfried Schneider am 08.10.2020
Dem Sesamöl fehlt m.E. etwas der nussige Geschmack
von Gabriele Jacob am 24.02.2023
Ich muss mich erst an den Geschmack gewöhnen
Alle Bewertungen anzeigen

Fragen und Antworten

Wie kann ich mich genauer über die Produkte der Ölmühle informieren?

Zu jedem einzelnen Produkt der Ölmühle Solling finden Sie auf unserer Homepage und in unserem Produktkatalog ausführliche Informationen. Den aktuellen Sortimentskatalog können Sie hier herunterladen und direkt online durchstöbern.


Wie lange sind die Öle der Ölmühle Solling haltbar?

Die Haltbarkeit eines Öles hängt von der Sorte ab und ist unterschiedlich. Die meisten unserer Würz- und sortenreinen Öle sind ungeöffnet 12 Monate haltbar, Kokosöl 24 Monate und Erdnussöl 18 Monate. Es gibt ein paar Ausnahmen: Unser Leinöl ist im geöffneten wie im ungeöffneten Zustand 6 bis 8 Wochen haltbar. Produkte, die viele ungesättigte Fettsäuren enthalten, haben eine Haltbarkeit von 9 Monaten. Tipp: Öle können Sie einfrieren. Das verlangsamt den Oxidationsprozess und verlängert die Haltbarkeit. Nach dem Auftauen im Kühlschrank erhält das Öl die reguläre Haltbarkeit zurück – allerdings nur, wenn es direkt nach dem Kauf eingefroren wurde.


Wie bewahre ich Öle am besten auf?

Alle Speiseöle sollten lichtgeschützt gelagert werden. Dabei sollten empfindliche Öle, die einen hohen Anteil an mehrfach ungesättigten Fettsäuren aufweisen, wie Leinöl, unsere Omega DHA Öle oder das Omega Balance Öl bitte unbedingt im Kühlschrank aufbewahrt und innerhalb von 8 Wochen verbraucht werden. Zur Aufbewahrung von Kokosöl siehe unsere Informationen zum Kokosöl.


Haben die Öle aus der Ölmühle Solling Rohkostqualität?

Alle nativen Öle der Ölmühle Solling haben Rohkostqualität, eine Ausnahme bilden die gerösteten Öle. Bei diesen wird ein Teil der Saat vor der Pressung schonend geröstet, um den Geschmack zu intensivieren. Auch beim Kokos- und Palmöl werden die Rohstoffe vor der Pressung getrocknet, wobei höhere Temperaturen entstehen können.


Ihre Frage ist nicht dabei?
Gerne beantworten wir Ihre Frage per E-Mail unter info@oelmuehle-solling.de

Spezifikation und Inhaltsstoffe

Sesamöl

Durchschnittlicher Energie- und Nährstoffgehalt von 100 g

Energie
3700 kJ / 900 kcal
Fett
100 g
    davon gesättigte Fettsäuren
14,2 g
    einfach ungesättigte Fettsäuren
39,1 g
    mehrfach ungesättigte Fettsäuren
46,7 g
Kohlenhydrate
0 g
    davon Zucker
0 g
Ballaststoffe
0 g
Eiweiß
0 g
Salz
0 g


Genießen Sie unsere Produkte im Rahmen einer abwechslungsreichen und ausgewogenen Ernährung.

Bei unseren Produkten handelt es sich um Naturprodukte, die in ihrer Zusammensetzung natürlichen Schwankungen unterliegen. Bei den Angaben handelt es sich um typische Mittelwerte.

Zutaten

Sesamöl*

*aus kontrolliert biologischem Anbau

Lagerung

Kühl und dunkel lagern.

Fettsäuren-Diagramm

gesättigte Fettsäuren
14,2 g
einfach ungesättigte Fettsäuren
39,1 g
zweifach ungesättigte Fettsäuren (Omega-6)
45,7 g
dreifach ungesättigte Fettsäuren (Omega-3)
1 g
Fettsäurendiagramm

Botanischer Name: Sesamum indicum


Zertifizierung:
Der Sesam für unser kaltgepresstes Sesamöl stammt aus kontrolliert biologischem Anbau zertifiziert gemäß BIO VO 834/2007 und VO 1235/2008.

Die Verordnung (EG) Nr. 1924/2006 des Europäischen Parlaments schränkt nährwert- und gesundheitsbezogene Angaben über Lebensmittel ein. Somit darf ab dem 12. Dezember 2012 nicht mehr wie bisher auf die ernährungsphysiologische Wirkung von Lebensmitteln und Nahrungsergänzungsmitteln hingewiesen werden.  (Das darf jetzt nur noch die Pharmaindustrie. )

LESETIPP : Wenn Sie sich noch weiter mit dem Thema  Pflanzenöle beschäftigen wollen, dürfen wir auf die nachfolgenden Veröffentlichungen und Webseiten hinweisen:

•    www.systemed.de
o    Positives über Fette und Öle ISBN 978-3-942772-57-0
•    www.olionatura.de

Hinweis:
Die(presse-)rechtliche Verantwortlichkeit für alle der dortigen Inhalte liegt ausschließlich bei den jeweiligen Autoren oder Verfassern/Webmastern.  Wir übernehmen keinerlei Haftung für deren Richtigkeit oder deren Kompliance mit allen einschlägigen rechtlichen Vorschriften.

Rezepte: www.chefkoch.de

Ähnliche Produkte kaufen